Für Traktoren und Vernissagen

Remisenpavillon

Der Remisenpavillon ergänzt ein typisches altes Bauernhofensemble der norddeutschen Region und arbeitet mit dessen Baulinien, Maßstab und den tradierten Materialien

Mehr
Für Traktoren und Vernissagen

Remisenpavillon

Der Remisenpavillon ergänzt ein typisches altes Bauernhofensemble der norddeutschen Region und arbeitet mit dessen Baulinien, Maßstab und den tradierten Materialien

Mehr
Fotos: Christian Burmester
ceci n'est pas un arc

Carlskaskade

Dies sind keine Bögen. Bricht man ein Loch in eine Wand aus Mauerwerk entsteht als Abbruchkante die Form eines gotischen Spitzbogens. Die lilienhafte Aufweitung der Stützen entspricht dem natürlichen Verhalten des Ziegels. Dabei entsteht keine Bogenwirkung und die Ziegelsteine werden nicht in Bogenform gemauert – keine Horizontalkräfte belasten das Material – auch wenn die Öffnung den Eindruck eines Bogens vermittelt. Ceci n’est pas un arc.

 

 

Mehr
ceci n'est pas un arc

Carlskaskade

Dies sind keine Bögen. Bricht man ein Loch in eine Wand aus Mauerwerk entsteht als Abbruchkante die Form eines gotischen Spitzbogens. Die lilienhafte Aufweitung der Stützen entspricht dem natürlichen Verhalten des Ziegels. Dabei entsteht keine Bogenwirkung und die Ziegelsteine werden nicht in Bogenform gemauert – keine Horizontalkräfte belasten das Material – auch wenn die Öffnung den Eindruck eines Bogens vermittelt. Ceci n’est pas un arc.

 

 

Mehr
Nachverdichtung - Dachvernichtung

Haus Chapeau!

Dem alten Haus wird eine neuer Hut aufgesetzt, in Form einer in sich ruhenden, eigenständigen Skulptur.

Mehr
Nachverdichtung - Dachvernichtung

Haus Chapeau!

Dem alten Haus wird eine neuer Hut aufgesetzt, in Form einer in sich ruhenden, eigenständigen Skulptur.

Mehr
Fotos: Christian Burmster
Nachverdichtung in der fertigen Stadt

Patiowohnung

Umbau und Sanierung einer Souterrainwohnung. Mehrere, teils ungenutzte Räume wurden großzügig zu einem Innenhof geöffnet. Der umschlossene, geschützte Patio wird zum dritten Zimmer der Wohnung.

Mehr
Nachverdichtung in der fertigen Stadt

Patiowohnung

Umbau und Sanierung einer Souterrainwohnung. Mehrere, teils ungenutzte Räume wurden großzügig zu einem Innenhof geöffnet. Der umschlossene, geschützte Patio wird zum dritten Zimmer der Wohnung.

Mehr
Dies ist der Alt Text Fotos: Christian Burmester
Urbanität in Bremen

Wohnhochhaus am Ziegenmarkt

Vision think big!

Mehr
Urbanität in Bremen

Wohnhochhaus am Ziegenmarkt

Vision think big!

Mehr
Auf den Bestand gebaut

Haus ohne Zimmer

Das kleine Altbremer Haus bekommt ein neues Geschoss mit einer eigenen,
zeitgemäßen Gestaltung, die sich aus Würfeln und abgeschrägten Scheiben
zusammensetzt. Die neue Geschossdecke bildet die optische Verbindung und
greift das historische Gesims auf. Aus ehemals vier Räumen im Erdgeschoss
wird ein Wohnraum. Auch das Obergeschoss wird geöffnet, aber durch einen
eingestellten Baukörper zoniert. Die durchlaufende Betondecke verstärkt
den großzügigen Raumeindruck.

Mehr
Auf den Bestand gebaut

Haus ohne Zimmer

Das kleine Altbremer Haus bekommt ein neues Geschoss mit einer eigenen,
zeitgemäßen Gestaltung, die sich aus Würfeln und abgeschrägten Scheiben
zusammensetzt. Die neue Geschossdecke bildet die optische Verbindung und
greift das historische Gesims auf. Aus ehemals vier Räumen im Erdgeschoss
wird ein Wohnraum. Auch das Obergeschoss wird geöffnet, aber durch einen
eingestellten Baukörper zoniert. Die durchlaufende Betondecke verstärkt
den großzügigen Raumeindruck.

Mehr
Anerkennung Wettbewerb

Wohnraum Schaffen

Jurykommentar zu den Elementarhäusern: Grundsätzlich erscheint das Gebäudesystem gut geeignet für Bestandsergänzungen.

Mehr
Anerkennung Wettbewerb

Wohnraum Schaffen

Jurykommentar zu den Elementarhäusern: Grundsätzlich erscheint das Gebäudesystem gut geeignet für Bestandsergänzungen.

Mehr
die Grenzen der Siedlung

Haus am Rand der Landschaft

Der Wohnraum wir durch die dienenden Räume horizontal und vertikal modelliert, außen zeichnet sich Aufteilung durch ein dezentes Relief ab, der Kubus wird dadurch beim näherkommen zu einer kompakten Skulptur.

Mehr
die Grenzen der Siedlung

Haus am Rand der Landschaft

Der Wohnraum wir durch die dienenden Räume horizontal und vertikal modelliert, außen zeichnet sich Aufteilung durch ein dezentes Relief ab, der Kubus wird dadurch beim näherkommen zu einer kompakten Skulptur.

Mehr
Fotos: Christian Burmester